SCHULTERGELENKSSCHMERZ

SCHULTERGELENKSSCHMERZ

Behandelnde Arztpraxis: Orthopädische Praxis Dr. med.  Dr. C. Melzer 



Schultergelenksschmerz seit 3 Jahren, Therapieerfolg: 5 Sterne. 
Fazit des Patienten: “Ich empfehle die NSM Therapie auf jeden Fall weiter.“

Weiblich, 34 Jahre: “Ich bin 2009 beim Klettern gestürzt und abgerutscht, dabei habe ich mich an der Schulter verletzt. Ich konnte den linken Arm nicht anheben und war dadurch sowohl beruflich als auch privat in vielen Bewegungen eingeschränkt.“

Bisherige Therapie und Diagnostik: Anzahl der bisher aufgesuchten Ärzte: 4. „Ich wurde 6 Monate nach dem Sturz operiert, danach Krankengymnastik. Durch die Krankengymanstik konnte nur kurzzeitige Besserung erreicht werden.“

NSM-Stimulation: Gesamtzahl der angewandten NSM-Sitzungen: 3. Erste Besserung nach 2- 6 Stunden. „Die Wirksamkeit der NSM – Behandlung beurteile ich mit der Schulnote 2 = gut. Die Behandlung hat sich für mich sehr gelohnt. Ich würde die Behandlung unbedingt weiterempfehlen.“


 

Arztangaben: „Labrum Einriss. Schmerzhafte Beweglichkeitsstörung nach operativ versorgter SLAP-Läsion. 3 NSM Behandlungen im Wochenabstand. Besserung um ca. 70-80 % bereits nach der ersten Behandlung – weitere langsamere Steigerung der Wirkung im weiteren Verlauf.“