Springender Finger, Tendovaginitis stenosans

Springender Finger, Tendovaginitis stenosans

Behandelnde Arztpraxis: Orthopädische Praxis Prof. Dr. med. Albrecht Molsberger 

Fazit des Patienten: “Sehr positiv und erfreulich!”

Männlich, 55 Jahre: “Seit 2 Wochen Schmerzen im kleinen Finger, keine Streckbewegung mehr möglich. Schreiben und Tennisspielen ging nicht mehr.”

Behandlung mit der NSM-Stimulation: Gesamtzahl der angewandten NSM-Sitzungen: 2. Erste Besserung nach 2 Tagen. „Die Wirksamkeit der NSM – Behandlung beurteile ich als Schulnote 1 = sehr gut.  Die Behandlung hat sich für mich sehr gelohnt. Ich würde die Behandlung unbedingt weiterempfehlen.“

Arztangaben:  „Nach erster NSM Behandlung ziehen sich die Schmerzen innerhalb von 2 Tagen zurück; nach der 2. NSM Behandlung vollständige Beweglichkeit innerhalb von 6 Tagen. Beschwerdefrei.“


Springe zur Werkzeugleiste