Tennisellenbogen

Tennisellenbogen

Behandelnde Arztpraxis: Gemeinschaftspraxis Dr. Beger & Dr. Behrendt

Fazit des Patienten:

“Ich bin sehr zufrieden. Wie lange die Behandlung wirkt, bleibt abzuwarten.”

Der Fall:
Weiblich, 45 Jahre: “Tennisellbogen seit 2 Jahren. Ich bin Lehrerin. Verschiedene Tätigkeiten im Haushalt, Radfahren etc. sehr schwierig.”
Bisherige Massnahmen: “Sportvis-Injektion, Physiotherapie, Injektionen, Bandage, Stoßwellenbehandlung. Jeweils immer Besserung, die Stoßwelle war am besten.”

Nach der Axomera-Therapie:

“Die Wirksamkeit der Axomera-Therapie beurteile ich als Schulnote 1 = sehr gut.”

Gesamtzahl der angewandten der Axomera-Therapien: 4. Erste Besserung: nach 6 Tagen.  Die Behandlung hat sich für mich sehr gelohnt. Ich würde die Behandlung unbedingt weiterempfehlen.”